Tiger&Turtle © Jochen Schlutius
© Foto: Jochen Schlutius/Künstler:innen: Heike Mutter und Ulrich Genth

Landestourimsusstrategie

Vernetzt, digital, innovativ – so fasst die Landestourismusstrategie die Ziele für den Tourismus in Nordrhein-Westfalen kurz und prägnant zusammen.

Mehr erfahren
© Tourismus NRW e.V./Johannes Höhn

Touristisches Datenmanagement NRW

Die Entwicklungen im Bereich Big Data, Internet der Dinge und Künstliche Intelligenz stellen für den Tourismus eine immense Herausforderung dar, der sich der Tourismus NRW e.V. gemeinsam mit seinen Partnern mit dem Starterprojekt "Touristisches Datenmanagement NRW: offen, vernetzt, digital" stellt.  

Mehr erfahren
Bunte Mauer Street Art Düsseldorf © Johannes Höhn, Künstler Oliver Räke (Magic), Team Endzeit Semor
© © Tourismus NRW e.V./Johannes Höhn/Künstler: Oliver Räke (Magic), Team Endzeit Semor

FLOW.NRW

FLOW.NRW ist eines der beiden Projekte, die die Landestourismusstrategie zum Start vorantreiben sollen. Unter der Marke urbanana inszeniert das Projekt die urbanen Räume von Nordrhein-Westfalen international gleichermaßen als Reiseziel und attraktiven Lebensort von hoher Lebensqualität. 

Mehr Erfahren
Kajak fahren auf der Niers am Niederrhein © Johannes Höhn
© Tourismus NRW e.V./Johannes Höhn

Balanced Scorecard

Mit wissenschaftlicher Begleitung des Deutschen Instituts für Tourismusforschung (DITF) der FH Westküste hat Tourismus NRW seine bestehende Balanced Scorecard (BSC) weiterentwickelt, um besser seine auch von der Landestourismusstrategie vorgegebenen zunehmenden Managementaufgaben messen zu können.

Mehr erfahren
Kaiser Wilhelm Museum in Krefeld © Johannes Höhn
© Tourismus NRW e.V./Johannes Höhn

REACT-EU

Mit dem Programm REACT-EU hat die Europäische Union eine Aufbauhilfe aufgelegt, mit der die wirtschaftlichen und sozialen Folgen der Covid19-Pandemie in Europa abgefedert werden sollen.

Mehr erfahren
Legobrücke in Wuppertal mit Fußgänger © Johannes Höhn
© Tourismus NRW e.V./Johannes Höhn/Künstler: Martin Heuwold

Zielgruppen

Die Landestourismusstrategie sieht in der Ansprache der Gäste einen themenorientierten Zielgruppenansatz vor. Basis dieses Ansatzes sind die SINUS- Milieus.

Mehr erfahren