Seitenansicht des Aachener Doms mit historischer Laterne und Blumenampel, von unten fotografiert. © Tourismus NRW e.V./Johannes Höhn
© Tourismus NRW e.V./Johannes Höhn

Auslandsmarketing

Tourismus NRW wirbt nicht nur im Inland um Gäste für das Reiseland Nordrhein-Westfalen, sondern auch im Ausland. Besonders im Fokus stehen dabei die europäischen Märkte Niederlande, Belgien, Österreich, Schweiz, Polen und Großbritannien sowie die Überseemärkte USA und China. 

Mehr erfahren
Beim Haldern Pop Festival spielt eine Band spielt auf der rot beleuchteten Bühne, vor der die Zuschauer stehen. Links im Bild brennen einige Kerzen. © Tourismus NRW e.V. / Johannes Höhn
© © Tourismus NRW e.V. / Johannes Höhn

Beteiligungsmöglichkeiten

Mit vielen unterschiedlichen Marketingmaßnahmen und -instrumenten setzt Tourismus NRW das Reiseland Nordrhein-Westfalen in Szene. An einigen Maßnahmen können sich Destinationen oder auch touristische Betriebe beteiligen.

Jetzt informieren
Buntes Mosaik, dabei handelt es sich um das Wandmosaik "Hornet" von Sarah Morris, dass an der Außenwand der Kunstsammlung NRW K20 in Düsseldorf zu sehen ist. © Tourismus NRW e.V./Johannes Höhn/Künstlerin: Sarah Morris
© Johannes Höhn / Künstlerin: Sarah Morris

Marketingplan

Tourismus NRW startet jedes Jahr eine Vielzahl von Marketingaktivitäten, vom Social-Media-Post übers Magazin bis zum Messeauftritt. Welche corssmedialen Maßnahmen anstehen und welche Beteiligungsmöglichkeiten es gibt, zeigt der Marketingplan.

Mehr erfahren
Glasdach im Foyer des World Conference Centers in Bonn © Tourismus NRW e.V./Johannes Höhn
© Tourismus NRW e.V./Johannes Höhn

Messen & Veranstaltungen

Tourismus NRW präsentiert das Reiseland jedes Jahr auf unterschiedlichen Messen und Veranstaltungen. Für touristische Betriebe und andere Akteure im Land bietet der Verband dabei unterschiedliche Beteiligungsmöglichkeiten. 

Mehr erfahren