NRW für die Hosentasche: Tourismus NRW startet Werbekampagne für digitalen Reiseführer

Unter dem Slogan „NRW für die Hosentasche“ hat Tourismus NRW eine groß angelegte Werbekampagne für den digitalen Reiseführer „entdecke.dein-nrw.de“ gestartet. Die Vermarktung der sogenannten Progressive Web App (PWA) erfolgt in erster Linie über digitale Außenwerbung speziell an Bahnhöfen und Raststätten sowie über mobile Anzeigenformate. 

Die Anwendung, die insbesondere für mobile Endgeräte optimiert ist, ermöglicht es Gästen, sich jederzeit und an jedem Ort über Ausflugziele, Sehenswürdigkeiten, Rad- und Wanderrouten sowie Gastgeber zu informieren. Die PWA greift auf den landesweiten touristischen Data Hub NRW zu, in dem knapp 9.000 offene und somit frei zugängliche Datensätze aus allen Regionen des Landes hinterlegt sind. Neben inhaltlichem Mehrwert, wie Informationen zu Öffnungszeiten, Verkehrsanbindung und Kurzbeschreibungen der Ausflugsziele, bietet die PWA den Nutzenden auch technische Vorteile. Da es sich bei der Anwendung um eine responsive Website handelt, muss sie nicht heruntergeladen werden. Wer die Anwendung nutzen möchte, gibt entdecke.dein-nrw.de in den Browser seines Smartphones ein und fügt sie dem Startbildschirm hinzu. Integriert ist auch eine „Around me“-Funktion, so dass sich Gäste direkt über Ausflugziele in der näheren Umgebung ihres Standorts informieren können. Thematisch gebündelt sind diese in sechs Angebotsbereichen: „Kultur entdecken“, „Ab in die Natur“, „Auf ins Erlebnis“, „Zeit für Action“, „Einfach aufatmen“ und „Stadterlebnis“. 

Links

Autorin

Ihr Ansprechpartner